Zweck der Sicherheitsunterweisung von Fremdfirmen

Die nachfolgend aufgeführten Bedingungen und Regelungen dienen sowohl dem Schutz der Mitarbeiter der Beispielfirma als auch dem des Fremdpersonals auf dem Gelände oder Baustellen der Beispielfirma, dem Schutz der Umwelt und dem Erhalt der Werksanlagen und technischen Einrichtungen.

Ziel ist es, Unfälle, Gesundheitsrisiken und Umweltschäden zu verhindern und Vorsorge für die Beherrschung von dennoch eintretenden Ereignissen zu treffen. Von daher sind die nachfolgenden Bedingungen und Regelungen von den für uns tätigen Fremdfirmen unbedingt einzuhalten.

Wir bitten Sie aus diesem Grund, die folgende Sicherheitsunterweisung gründlich vor Ihrem Besuch bei uns zu lesen. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an info@weyer-gruppe.com